Medizinisches Schaumstoffklebeband

Medizinisches Schaumstoffklebeband

Dieses medizinische Schaumstoffklebeband hat verschiedene Anwendungsmöglichkeiten bei Wimpernbehandlungen und wir empfehlen die Verwendung unseres medizinischen Schaumstoffklebebands, wenn Sie mit der russischen Volumen- oder Megavolumen-Technik arbeiten. Sie können das medizinische Schaumstoffklebeband unter dem Augenlid, aber auch über dem Augenlid (zwischen Augenbrauen und Augenlid) verwenden. Auf diese Weise heben Sie die Wimpern und das Augenlid an und können auch Wimpernverlängerungen auf die untere Wimpernreihe setzen.

Das medizinische Schaumstoffklebeband ist sehr weich und bietet ein praktisches Polster für die Pinzette, wenn Sie einen neuen Satz Wimpernverlängerungen anbringen oder ein Auffüllen durchführen. Aufgrund der besonderen Eigenschaften dieses Klebebands können Sie das Klebeband bei Kunden verwenden, die allergisch gegen Gelpads oder normales Mikroband sind. Das Medsiche Schaumband ist ziemlich dick und sorgt dafür, dass die Wimpern richtig angehoben werden, so dass jede natürliche Wimper verwendet werden kann! Das Medical Schaumband ist haut- und wimpernverträglich.


Wie wird medizinisches Schaumstoffklebeband verwendet?

  • Schneiden Sie das medizinische Schaumband in kleine Stücke in Form und Breite der Augen Ihres Kunden. Verwenden Sie dazu eine scharfe Schere.
  • Kleben Sie die Klebebandstücke auf Ihre eigene Hand und ziehen Sie sie dann wieder ab. Wiederholen Sie dies einige Male. Dies macht den Kleber auf dem Band weniger stark. Das funktioniert besser und schont die Haut Ihrer Kunden.
  • Legen Sie nun das Klebeband über die unteren Wimpern und achten Sie darauf, dass Sie die Ecken fest aufkleben.
  • Die oberen Wimpern sind jetzt schön frei, so dass Sie mit der Behandlung beginnen können.